Back to top

Punktuelle Veranstaltungen

für alle

Erzählungen gegen Rassismus

06.04.22 16:30-19:30 HETS-FR und 09.04.22 09:00-12:00 LivrEchange

Eine Human Library funktioniert wie eine gewöhnliche Bibliothek mit dem Unterschied, dass die Bücher hier Menschen sind, die im Alltag diskriminiert werden. 

Kommen Sie in den Dialog mit ihnen am:

  • Me/Mi 06.04. 16:00-19:30 Start der Erzählungen: 16:10 /17:10 /18:10* HEdS Bibliothek der HSA-FR HEdS, Rte des Arsenaux 16a
  • Sa 09.04 09:00-12:00 Start der Erzählungen: 09:10 /10:10 /11:10* LivrEchange

* Bitte kommen Sie 10mn vor Beginn der Geschichten

flyer

kinder

Woche gegen Rassismus

19.03.2022

BiblioBabel
Am Samstag, 19. März im Museum für Kunst und Geschichte

•9:30-10:30 auf Französisch
•10:30-11:30 auf Deutsch

"Stell dir vor, du kommst in eine neue Klasse und du verstehst kein Wort.
Genau so geht es "Nour", der Heldin der Geschichte, die wir euch mit Hilfe eines japanischen Erzähltheaters (Kamishibaï) erzählen werden. Und vielleicht wirst du dich für einen kleinen Moment wie sie fühlen?"

Die Geschichte wird in deutsch und französisch erzählt, jeweils mit Interventionen auf Arabisch.

Gratis, ohne Anmeldung.
Für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren und ihre Begleitpersonen.

für alle

Präsentation des FIFF-Programms 2022

Montag, 7. März um 17:45 Uhr in der Bibliothek

Wir haben das Glück, Herrn Thierry Jobin, den künstlerischen Leiter des Festivals, bei uns empfangen zu dürfen. Thierry Jobin wird uns uns das Programm des FIFF-Festivals 2022 vorstellen. Er wird den Schwerpunkt auf afghanische Filme und seine Favoriten legen und uns seine Arbeit bei der Auswahl der Filme erläutern.

Ein Dolmetscher wird anwesend sein, um die französische Präsentation in Dari zu übersetzen.

Im Anschluss an die Präsentation wird ein Aperitif angeboten, um diesen geselligen Moment zu geniessen!

 

für alle

Biblioweekend: Nach den Sternen greifen

26.03.2022

Lernen Sie die Bibliothek und ihre Aktivitäten am Samstag, den 26. März 2022 kennen!

Kinder (0-7 Jahre mit Erwachsenem)
14:00-15:00 Spiele zur Verfügung
15:00-16:00 « Gemeinsam Spielen » (De / Fr / Ar) * Basteln, Geschichten, Spiele, Reime *
16:00-16:30 Snack für alle

Erwachsene
14:00-15:00 Begrüßung und Besuch der Bibliothek
15:00-16:00 Konversationsworkshop auf Französisch
16:00-16:30 ​Snack für alle
16:00-17:00 Konversationsworkshop auf Deutsch

 

für alle

Nicolas, Niklaus, Nikola… ein mehrsprachiger Heiliger!

5. Dezember 2021 von 14:00 bis 17:00 Uhr im Gutenberg Museum

Am Familientag des Nikolauswochenendes betreuen wir im Gutenberg-Museum eine Station der Lebkuchen-Jagd.

Wir bieten Spiele zum Entdecken von verschiedenen Sprachen an.

Für Familien ab 3 Jahren, kostenlos, keine Anmeldung erforderlich, Covid-Zertifikat ab 16 Jahren.

Weitere Informationen zu diesem Tag finden Sie hier.

für alle

Ausstellung "Etwas Schwarzes"

25.11.2021 um 18 Uhr
Anlässlich des 10. Jubiläums des Vereins «Baobab Books» stellen wir vom 25. November bis am 23. Dezember 2021 die Originale des Bilderbuchs «Etwas Schwarzes» des iranischen Illustrators und Autors Reza Dalvand aus.

An der Vernissage am 25. November um 18 Uhr gibt uns die Programmleiterin von Baobab Books Sonja Matheson eine Einführung zu dem Buch und seiner Entstehung. Ausserdem haben wir die Möglichkeiten Auszüge aus der Geschichte auf Französisch, Deutsch und Persisch zu hören.
Insbesondere unsere kleinen Besucher*innen sind eingeladen, selbst eine Eule im Stil von Reza Dalvand zu zeichnen und mit nach Hause nehmen.
Im Anschluss wird ein kleines Apéro angeboten.

Für alle, ohne Anmeldung, Covid-Zertifikat ab 16 Jahren.